Black Widow

Vor ein paar Tagen bekam ich eine Mail von Michelle, einem Model aus Kiel mit der Frage, ob wir nicht mal ein Shooting zusammen machen wollten. Wie könnte man da nein sagen? :)
Unser erstes Shooting war eine relativ spontane Aktion - normalerweise plane ich immer gerne alles komplett im Vorfeld. Wir trafen uns aber direkt zwei Tage später morgens fix vor der Arbeit mit einem Zeitfenster von ca. zwei Stunden, so dass wir beide nicht besonders viel Zeit hatten uns da groß Gedanken zu machen. Ihre grobe Idee war etwas elfenhaftes, leichtes und eigentlich gibt mein Kleiderschrank dafür relativ viel her (inklusive Ohren und Flügeln ;) ).
Also suchten wir gemeinsam das Outfit aus aber so luftig und leicht wie wir dachten wurde es nicht, sondern eher düster und gruftig. Das fand ich zu der kargen Landschaft aber noch viel besser! Nach dem Make-up shooteten wir draußen im Park und zur Abwechslung sind uns dabei nicht mal die Hände abgefrohren - denn während ich nur wenige Tage vorher bei einem Shooting bei -7° selbst durch Handschuhe das Gefühl hatte Frostbeulen zu bekommen, hatten wir nun sommerliche +5° und die Blumen fingen sogar auch schon an zu blühen :)




Aurelia Isabella & Willi

Ohne viele Worte möchte ich die Ergebnisse aus einem meiner Lieblingsshootings im letzten Jahr zeigen: Aurelia Isabella in zwei wundervollen, von ihr selbst genähten Kleidern und der tolle Willi!
Danke an Ragnhild, dass wir mit ihm Fotos machen durften :)






Volatile Times

Im Herbst hatte ich ein tolles Shooting mit Model Ashtrayheart und weil Halloween vor der Tür stand, wollten wir etwas mit einem Sugar Skull Make-up machen. 
Nachdem ich sie geschminkt hatte, hatten wir etwas unterschiedliche Vorstellungen was das Styling anging: ich wollte Blumen im Haar und ein Spitzenkleid, sie wollte lieber "pur" ohne sonstige Extras. Wir machten also einfach beides - und da bin ich ganz froh drüber, denn nun weiß ich gar nicht so genau, welches Styling mir besser gefällt :)

Ich habe mich besonders gefreut, dass diese Serie unter dem Titel "Volatile Times" im Phantasm Magazine veröffentlicht wurde, einem internationalem Fantasymagazin :)






Die Blitzeishochzeit im Schrevenpark

Manchmal bin ich ein sehr grausamer Mensch und scheuche meine Models auch bei Minusgraden im knappen Kleidchen nach draußen. Aber was tut man nicht alles für die Kunst! ;)

Vor ein paar Tagen durfte ich Model Ashtrayheart & Christoph fotografieren, die einfach so wunderschön zusammen aussahen! Wir waren im Kieler Schrevenpark unterwegs, einem meiner Lieblingsorte und wie ich finde traumhafter Shootingkulisse. Hinter den beiden liefen ganz idyllisch die Enten über das gefrorene Eis und dank der strahlenden Sonne sah es alles gar nicht ganz so kalt aus wie es tatsächlich war.
Ich danke euch beiden so sehr, dass ihr das bei der klirrenden Kälte durchgehalten habt! Und auch danke an die liebe Anna, den kleinen außerhalb der Bilder zitternden Eiszapfen <3
Lieblingsbild <3 Dieses Foto wird das Titelblatt meiner neuen Flyer zieren :)

Where the wild roses grow

Vor einigen Monaten hatte ich ein zauberhaftes Shooting mit Aurelia Isabella aus Kiel. Sie ist nicht nur ein wunderschönes Model sondern auch eine talentierte Designerin, die eins ihrer vielen selbst genähten Kleider mit zu unserem Shooting brachte.
Seit Jahren wollte ich schon etwas vor diesem riesigen Rosenstrauch machen - das mussten wir bei diesem Kleid natürlich unbedingt mal machen!


Herzlich Willkommen!

Hallihallo!
Mein Name ist Kim und ich freue mich, dass ihr euch auf meine Webseite verirrt habt. Hier möchte ich euch in meine kleine Fantasywelt entführen, zu spannenden Shootings mitnehmen und euch einfach meine neusten Bilder zeigen. Ich arbeite hauptsächlich im Bereich Portrait, Beauty, Fashion und Hochzeitsfotografie - jedoch nicht ausschließlich mit menschlichen Models :)

Ich hoffe meine Arbeiten gefallen euch und wünsche euch viel Spass mit meinen neuen Fotos!

 Models: Aurelia Isabella, Willi & Ashtrayheart