Fantasy und Beauty mit Madame Rouge

Im April habe ich die Zauberhafte Mme Rouge kennen gelernt. Da sie mir erzählt hatte wie toll sie Henna-Tattoos fand und, dass sie sehr auf Fantasy steht hatte ich die Chance endlich mal Make-up umzusetzen, dass ich schon ewig mal machen wollte. Die Bilder mit dem floralen Make-up sind auch meine Lieblinge aus unserem Shooting!
Den Kopfschmuck den sie in den ersten beiden Bildern trägt habe ich ebenfalls selbst angefertigt.



Und hättet ihr erraten, was von den Bildern wohl ihre Naturhaarfarbe ist? Ich muss ja sagen, dass mir das sehr schwer fallen würde wenn ich sie nicht in echt gesehen hatte weil ihr hier einfach alles so gut steht. Aber sie hat tatsächlich sogar ZWEI Farben - eine Seite rot und eine schwarz, weil sie sich nicht entscheiden konnte. Echt mal was ganz anderes! Das Lustige daran ist, dass ich sie übrigens letztes Jahr schon in der Stadt mal angesprochen habe weil ich die Haare so cool fand. Ich bin einfach hingelaufen und meinte "Hey, ich finde deine Haare voll toll! Sieht voll schön aus! Hab noch nen schönen Tag! Und tschüss!" :D Hier in Kiel gibt es das ja nich allzu oft, daher war uns das tatsächlich beiden noch ganz gut im Gedächtnis. Komplimente machen ist doch echt etwas schönes :)